0%
Kleine Blätterteig-Tartes gefüllt mit WOJNAR’S Kürbiskern Aufstrich und WOJNAR’S Liptauer mild

Kleine Blätterteig-Tartes mit WOJNAR’S Kürbiskern Aufstrich und WOJNAR’S Liptauer mild

Einkaufsliste:

Ein Rezept für 4 Personen

Für die Tartes:
Zum Garnieren:
  • 1 Dose Lachskaviar
  • 3 Stk Minipaprika
  • 100 g Räucherlachs
  • frische Kresse
  • 100 g Räucherforelle
  • 1 EL geriebener Kren

Zubereitung:

So schmeckts am besten!

Den Blätterteig ausrollen und mit einer gezackten, runden Ausstechform Kreise von 5 cm Durchmesser ausstechen. Die Hälfte der Teigscheiben mit einer kleineren gezackten Ausstecheform von 2 cm Durchmesser ein mittiges Loch ausstechen. Die andere Hälfte der Teigscheiben mit der Gabel einstechen und anschließend ein Ei in einer Schüssel verquirlen.

Alle Teigscheiben mit Ei bepinseln. Anschließend die Teigscheiben mit Loch in der Mitte auf den anderen Teigscheiben platzieren. Den Backofen auf 200 °C vorheizen und die Blätterteig-Tartes etwa 15 Minuten backen, bis der Teig goldbraun ist. 

Wenn die Teig-Tartes fertig sind, abkühlen lassen. WOJNAR’S Kürbiskern Aufstrich und WOJNAR’S Liptauer mild in einen Spritzbeutel mit Sternaufsatz füllen.

Die Blätterteig-Tartes mit den Aufstrichen füllen. Mit geräuchertem Lachs, geräucherter Forelle, Lachskaviar, fein gehackten Paprika, geriebenem Kren und frischer Kresse garnieren.