loading-logo

Germteigschnecke mit Paprikasalsa

Einkaufsliste:

Ein Rezept fĂŒr 4 Personen

  • Ein roter Paprika, feingewĂŒrfelt
  • Eine Zwiebel, feingewĂŒrfelt
  • Âœ kleine rote Chili, feingehackt 
  • Eine Limette (Schale, Saft)
  • 2 EL Sonnenblumenöl 
  • 50ml weißer Balsamicoessig
  • 20g Kristallzucker 
  • Âœ Bund KorianderblĂ€tter
  • 1 Pkg. Pizzateig oder 400g
  • 1 Pkg. WOJNAR’S scharfer Brotaufstrich 
  • Zwanzig BasilikumblĂ€tter

Zubereitung:

So schmeckts am besten!

Einen kleinen Topf mit Sonnenblumenöl erhitzen, Zwiebel und Paprika hinein geben und anschwitzen. Chili, Limettensaft, Limettenschale, Balsamico und Zucker vermengen, einige Minuten kochen lassen, abkĂŒhlen und mit KorianderblĂ€ttern vermischen. WOJNAR’S scharfen Brotaufstrich und BasilikumblĂ€tter auf dem Pizzateig verteilen, straff einrollen und in 2cm dicke Scheiben schneiden. Schnecken auf dem Backblech verteilen und im vorgeheiztem Backrohr bei 200°C auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. Rausnehmen und mit der Salsa servieren.