0%

Cottage Cheese Omelette mit Kresse, Heringssalat und rotem Zwiebelsalat

Einkaufsliste:

Ein Rezept für 2 Personen

  • 100 g gemischte Pilze, wie Champignon oder Austernpilze
  • 1 Schalotte
  • 1 Tomate
  • 50ml Schlagobers
  • 50g Cottage Cheese
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Eier
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Etwas Dille zum Garnieren
  • 1 Pkg.WOJNAR’S Heringssalat mit roten Rüben

Roter Zwiebelsalat:

  • 1 roter Zwiebel
  • 1  Zitrone 
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle 

Zubereitung:

So schmeckts am besten!

Das Backrohr auf 170°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Pilze waschen, trockentupfen und klein schneiden. Schalotten schälen und fein würfeln. Tomate halbieren, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Würfeln schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Pilze und Schalotten darin anbraten. Danach Tomate zugeben, salzen, pfeffern und schwenken. Schlagobers, Eier und Cottage Cheese glatt rühren und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken. Die Pilzmischung in der Pfanne verteilen und mit der Cottage Cheese-Creme übergießen. Im vorgeheizten Backrohr auf der mittleren Schiene ca. 10 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Zitrone halbieren, den Saft auspressen und den Zwiebel mit dem Zitronensaft, Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle vermischen. 10 Minuten beiseite stellen. Omelette zusammenklappen und mit WOJNAR’S Heringssalat mit roten Rüben, Zwiebelsalat, schwarzem Pfeffer aus der Mühle und frischer Dille belegen.