Gnocchi in Tiroler Sauce mit Pinienkerne, Rucola und Parmesan

Einkaufsliste:

Ein Rezept für 4 Personen

Zubereitung:

So schmeckts am besten!

Die Pinienkerne in einer Pfanne mit 1 EL Olivenöl goldgelb rösten, beiseite stellen. Rucola waschen, trockentupfen. Die Gnocchi in reichlich Salzwasser ca. 3 Minuten kochen lassen, mit etwas Kochwasser in eine Pfanne gießen, dann den WOJNAR’S Tramezzini Tiroleraufstrich zugeben und verrühren. Tomaten aus dem Öl heben, leicht abtropfen lassen, halbieren und zugeben. Parmesan fein reiben, mit dem gewaschenen Rucola in die Gnocchi zugeben und verrühren. Auf den Tellern anrichten, mit den Pinienkernen und noch etwas Parmesan bestreuen.