0%

Selbst gebackenes Brot mit Gabelbissen

Einkaufsliste:

Ein Rezept für 4 Personen

Sauerteig:

  • 30ml warmes Wasser
  • 7g Sauerteig
  • 40g Roggenmehl

Vorteig:

Einkaufsliste:

So schmeckts am besten!

Alle Zutaten für den Sauerteig mit der Hand zu einem glatten Teig verkneten. Den Sauerteig mit einer Frischhaltefolie zudecken und bei Zimmertemperatur 24 Stunden rasten lassen. In der Zwischenzeit Trockengerm, Wasser und das Mehl für den Vorteig zu einem glatten Teig verkneten und zugedeckt im Kühlschrank 12 Stunden kalt stellen. Am nächsten Tag, Sauerteig und den Vorteig mit 270ml lauwarmen Wasser vermischen. Roggenmehl, Mehl und das Salz zugeben und alles langsam zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 3 Stunden ruhen lassen. Dann den Teig wieder zusammenschlagen. Einen Topf mit ca. 20cm Durchmesser mit Backpapier auslegen, den Teig in den Topf einfüllen, mit etwas Mehl bestauben, flach drücken und zugedeckt ca. 1 Stunde bei Zimmertemperatur aufgehen lassen. Backrohr auf 220 °C ( Ober und Unterhitze) vorheizen. Den Topf in der unteren Schiene ca. 40 Minuten backen. Auskühlen lassen und mit dem WOJNAR’S 3er Gabelbissen servieren.