0%

Gefüllte Paprika mit Liptauer Risotto und Schafskäse

Einkaufsliste:

Ein Rezept für 4 Personen

  • Vier rote Paprikahälften
  • Vier gelbe Paprikahälften
  • Drei Schalotten
  • 1 EL Olivenöl
  • 150g Rundkornreis
  • 100ml Weißwein
  • 1l heiße Gemüsesuppe
  • 2 EL Butter
  • 2 EL fein geriebener Parmesan
  • 1 Pkg. WOJNAR’S scharfer Liptauer
  • 125g Schafskäse
  • 1 Glas Kalamata Oliven
  • 1 TL Rosmarinnadeln
  • Eine Knoblauchzehe
  • Olivenöl, Basilikumblätter zum Garnieren

Zubereitung:

So schmeckts am besten!

Das Backrohr auf 200°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Schalotten in einem Topf mit Olivenöl anschwitzen, Reis zugeben und glasig dünsten. Mit Weißwein ablöschen und die Flüssigkeit kurz einkochen lassen. Nach und nach die heiße Gemüsesuppe zugeben und umrühren bis das Risotto bissfest ist. Parmesan und WOJNAR’S Liptauer scharf unterrühren. Die Paprikahälften mit dem Risotto füllen und mit Oliven und Schafskäse belegen. Zum Abschluss die Paprikahälften mit Olivenöl beträufeln. Bei 200°C 25 Minuten backen. Basilikum, Rosmarin und Knoblauch fein hacken und die Paprika damit bestreuen.